Greifswald: Frau mit Kopftuch geschlagen und beleidigt

In Greifswald ist eine Frau mit Kopftuch am Sonntag von einem Mann rassistisch beleidigt und geschlagen worden. Der 32 Jahre alte verdächtige Deutsche sei mehrfach polizeibekannt und soll die 21 Jahre alte Frau, ebenfalls Deutsche, vom Fahrrad aus mit einem Beutel voller leerer Plastikflaschen geschlagen haben, teilte die Polizei am Montag mit.

Quelle:

Schreibe einen Kommentar