Türkin nach rassistischem Angriff: Unser Leben ist hier in Gefahr

Als die Türkin Hacer Uğurlu kurz vor der Haltestelle, in der sie aussteigen wollte, vom Sitz aufstand, schlug der unbekannte Mann mehrmals auf sie ein. Niemand soll dabei zu Hilfe geeilt oder versucht haben, einzugreifen. Als die Straßenbahn anhielt, stieg der Angreifer aus und flüchtete.

Quelle:

Schreibe einen Kommentar